Büschfeld-Dorf 2 – Herren 3 6:4

Trotz des ersten gewonnenen Doppels in dieser Saison und einem starken Auftritt der beiden Nicos im Einzel (2 Siege von Nico S. und ein Sieg von Nico K.) ging das lange Zeit ausgeglichene Match letztendlich knapp für uns verloren, da die „alten Herren“ (Matthias und Volker) nach ihrem Sieg im Doppel leider keinen einzigen Sieg im Einzel beisteuern konnte.
Das Spiel fand übrigens nicht in Büschfeld sondern in Dorf statt, und die dortige „Halle“ war alleine schon die Fahrt wert. Wir haben nämlich in der alten Schule von Dorf gespielt, also nicht in der Turnhalle der Schule, sondern vermutlich im ehemaligen Klassenzimmer….“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.