Herren 3 – Büschfeld-Dorf 3 3:7

Simon/Klein brachten uns in Führung. Doch die Gäste glichen durch einen Dreisatzerfolg über Hopperdietzel/Schroepf aus. „Jungstar“ Albert Simon musste sich nach längerer Verletzungspause zweimal knapp geschlagen geben. Thilo Hopperdietzel gewann beide Einzel, während Sarah Schroeph und Volker Klein leider leer ausgingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.