Herren 1 – Merzig 2 6:6

Die Erste schlägt sich bisher besser als man erwarten konnte. Gegen den in starker Besetzung angetretenen Gäste ist das Remis ein Erfolg. Auch diesmal legten die Spitzenspieler Edgar Schröder und Stefan Engstler die Grundlagen für den Punktgewinn. Die Ergebnisse waren knapp, aber am Ende stand ein 4:0.  Die fehlenden Zähler holte der überragende Stefan Reichert. Die Jugendlichen Johannes Süßmilch und Nico Kappel unterlagen nur knapp. 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.