TTC Hülzweiler – Jungen 1:9

Im Spitzenspiel der Landesliga siegte unsere Mannschaft beim ungeschlagenen Tabellenführer und übernahm selbst die Spitzenposition. Das Ergebnis spiegelt nicht den spannenden Spielverlauf wieder. Mit Ausnahme des Doppel, welches Süßmilch/Simon klar für sich entschieden, waren etliche Sätze hart umkämpft. Albert Simon, und Johannes Süßmilch behielten in kritischen Situationen kühlen Kopf. Nico Kappel gewann zwar souverän zwei Einzel, unterlag dafür in seinem dritten Spiel ebenso deutlich. Im letzten Spiel der Begegnung musste Johannes fast 45 Minuten schupfen, ehe der Sieg feststand. Lange „Sicherheits-Schupfspiele“ sind im Jugendbereich äußerst selten. Doch war keiner der beiden Kontrahenten in der Lage den Gegner mit Angriff zu bezwingen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.